Exklusive W&H Innovation Days in Lateinamerika

Wie jedes Jahr, finden auch in diesem Jahr wieder die W&H Innovation Days in verschiedenen Ländern Lateinamerikas statt. Diese äußerst erfolgreiche Veranstaltungsreihe findet großen Anklang bei den teilnehmenden Gästen, im Schnitt 50-150 an der Zahl. Ein exklusiver Veranstaltungsort und vor allem hochinteressante Fachvorträge in den Anwendungsgebieten Implantologie und Restauration & Prothetik machen dieses Event für die ausschließlich geladenen Gäste zu einem attraktiven Event.

Ende Mai trafen sich in diesem Rahmen insgesamt ca. 100 Zahnärzte und Implantologen in der AOA Asocciación Odontologica Argentina und bei Novacek, W&H Vertriebspartner, in Buenos Aires. Nach Kolumbien und Mexiko folgen weitere Innovation Days in Lima (Peru) Mitte Juni, sowie Rio de Janeiero (Brasilien) Ende August und Chile im Oktober.


Fachvorträge und attraktive Angebote

Der Schwerpunkt der Innovation Days sind Fachvorträge, bei denen jeweils ein anerkannter Gastredner aktuelle klinische Themen, wie zum Beispiel die Frage nach verschiedenen Drehzahlen bei rotierenden Instrumenten oder Tipps in der Anwendung von Hand-/Winkelstücken, aufgreift und mit dem Fachpublikum diskutiert.

Oliver Goetzendorff (Area Manager Lateinamerika), der für die Veranstaltungsserie gemeinsam mit seinen W&H Partnern in der Region verantwortlich zeichnet, referiert zudem über verschiedene Sterilisationszyklen, die europäische Norm 13060, Optionen bei zahnärztlichen Instrumenten oder das innovative LED Licht bei zahnärztlichen Instrumenten.

Im Anschluss an die anspruchsvollen Vorträge haben die Gäste immer auch die Gelegenheit zu Diskussionen, vertiefenden Gesprächen und der Möglichkeit neue W&H Produkte genauer anzusehen und sich über Funktion und Anwendung zu informieren. Die W&H Partner bieten zusätzlich sehr attraktive Aktionen an, die exklusiv an diesen Innovation Days nur einmal im Jahr angeboten werden.

Impressionen: Innovation Days Argentinien

(v.l.n.r) Gastgeber Präsident Dr. Damián Basrani (AOA Asociación Odontológica Argentina), Oliver Goetzendorff (W&H Area Manager), Carlos Bugliolo (W&H Partner Argentinien), Martín Guillermo Buljevich (Vortragender)
(v.l.n.r) Gastgeber Präsident Dr. Damián Basrani (AOA Asociación Odontológica Argentina), Oliver Goetzendorff (W&H Area Manager), Carlos Bugliolo (W&H Partner Argentinien), Martín Guillermo Buljevich (Vortragender)
Bis zu 150 Kongressteilnehmer folgen den Vorträgen interessiert.
Bis zu 150 Kongressteilnehmer folgen den Vorträgen interessiert.
W&H Neuheiten werden präsentiert.
W&H Neuheiten werden präsentiert.
Visuelles Erlebnis: Gäste sehen den W&H LED Film in 3D.
Visuelles Erlebnis: Gäste sehen den W&H LED Film in 3D.
Carlos Bugliolo übergibt dem glücklichen Gewinner Dr. Zanotto seine neue Alegra LED Turbine.
Carlos Bugliolo übergibt dem glücklichen Gewinner
Dr. Zanotto seine neue Alegra LED Turbine.
"Verschiedene Drehzahlen bei rotierenden Instrumenten" (Martín Guillermo Buljevich)


"Verbesserung der Anwendung durch die passende Instrumentenauswahl" (José Manuel Alvarez Castro)
W&H Produkte vor Ort erleben.
W&H Produkte vor Ort erleben.
W&H Kompetenz in der Implantologie – Neuheit: Implantmed
W&H Kompetenz in der Implantologie – Neuheit: Implantmed
Emiliano Bugliolo (links) mit Oliver Goetzendorff und Pablo (Mitarbeiter Novacek)
Emiliano Bugliolo (links) mit Oliver Goetzendorff und Pablo (Mitarbeiter Novacek)