W&H startet Kooperation mit Miele Professional



Mit dem Ziel, Dentalpraxen ein einzigartiges Produkt- und Dienstleitungsprogramm im Bereich der Instrumentenaufbereitung bieten zu können, kooperiert W&H mit Miele Professional.
Ab März 2016 übernimmt das Bürmooser Dentalunternehmen den Vertrieb der Thermodesinfektoren von Miele in Österreich.

Die beiden weltweit tätigen Familienunternehmen W&H und Miele vereint eine hohe Innovationskraft sowie ein enormer Qualitätsanspruch. Dank hochwertiger Materialien, einer sehr guten Verarbeitung sowie des Einsatzes ausgereifter Technik hat sich Miele Professional über Jahrzehnte einen hervorragenden Ruf in der Zahnmedizin erarbeitet.
Mit dem Vertrieb der neuen Miele Thermodesinfektoren komplettiert nun W&H sein Produktportfolio auf dem Gebiet der Reinigung, Desinfektion, Sterilisation sowie Pflege – und stärkt so seine Position als Anbieter durchgängiger und zuverlässiger Aufbereitungslösungen für Dentalpraxen.


Die perfekte Lösung in der Instrumentenaufbereitung

Die effiziente Aufbereitung zahnmedizinischer Instrumente sowie die optimale Organisation von Arbeitsabläufen rücken immer mehr in den Fokus moderner Dentalpraxen. Mit den W&H Hygienegeräten, allen voran den Reinigungs- und Ölpflegegeräten „Assistina“ und den Sterilisatoren „Lisa“ und „Lina“ bietet W&H bereits seit Jahren perfekte Komplettlösungen für den Weg von Hand- und Winkelstücken sowie Turbinen durch den Hygienekreislauf.
Der Vertrieb der neuen Miele Thermodesinfektoren PG 8591 und PG 8581, mit deren Hilfe der W&H Hygienekreislauf nun auch für jegliche Dentalinstrumente anwendbar wird, rundet das Angebot auf perfekte Weise ab.
Denn Miele Thermodesinfektoren stehen für eine sichere und nachvollziehbare erfolgreiche Reinigung und Desinfektion des zahnärztlichen Instrumentariums. Besonderes Augenmerk wird dabei auf eine möglichst materialschonende Aufbereitung von Übertragungsinstrumenten gelegt. Alle Produkte des erweiterten W&H Produktportfolios sind einfach zu bedienen, verfügen über eine intuitive Benutzeroberfläche und ein umfassendes Rückverfolgbarkeitssystem. Besonderes Augenmerk liegt im Rahmen der Kooperation mit Miele Professional auf dem Angebot moderner Aufbereitungsverfahren, die allen gesetzlichen Anforderungen angepasst sind und damit den Anwendern ein Höchstmaß an Sicherheit bieten.


Höchste Produkt- und Service-Qualität im Fokus

Neben der Komplettierung des W&H Produktportfolios auf dem Gebiet der Reinigung, Desinfektion, Sterilisation und Pflege steht ein qualitativ hochwertiger Service für W&H- und Miele-Geräte im Fokus der aktuellen Kooperation.
Als exklusiver Ansprechpartner zu allen Produkt-Belangen sowie Themen der Instrumentenaufbereitung sorgt das Unternehmen künftig für optimierte Prozesse und noch mehr Effizienz in den Dentalpraxen.


Vertrieb Österreich:

Für den österreichischen Dentalmarkt ist die W&H Austria GmbH der exklusive Distributionspartner
von Miele Professional. Weitere Informationen erhalten Sie unter:

W&H Austria GmbH
Ignaz-Glaser Straße 53
5111 Bürmoos, Austria
t +43 6274 6236 – 239
office.at@wh.com
www.wh.com