Bone & Tissue Days Berlin

Neueste Trends in der Piezotechnologie

Bone & Tissue Days Berlin

Von 18. – 20. September bieten die bone & tissue days im Hotel InterContinental in Berlin die einzigartige Gelegenheit für eine internationale Expertenrunde. Führende Anwender aus der Dentalbranche geben nicht nur Einblicke in globale Trends in der Mund-, Kiefer- und Geschichtschirurgie sowie Implantologie. In ausgewählten Workshops werden neueste Technologien und effiziente Behandlungskonzepte veranschaulicht. Als Gold Sponsor der diesjährigen bone & tissue days setzt W&H deutliche Akzente im Bereich moderner Piezotechnologie.


Piezomed – komplexe Aufgaben perfekt meistern

Patientensicherheit und Behandlungskomfort stehen im Fokus jedes Chirurgen. Durch den Einsatz moderner Piezotechnologie können Eingriffe effizient und schonend gestaltet werden. Am 18. September 2014 geben Dr. med. dent. Mario Kirste MSc (Frankfurt (Oder), Deutschland) und Dr. med. dent. Stavros Pelekanos (Athen, Griechenland) Einblicke in die Welt der modernen Piezochirurgie.

In gezielten Workshops bringen die beiden Spezialisten für Oralchirurgie und Implantologie einem ausgewählten Fachpublikum die Vorzüge des neuen W&H Chirurgie-Gerätes Piezomed näher. Mit dem neuen Piezomed von W&H können minimalinvasive Behandlungen mit geringerer Schmerzbelastung durchgeführt werden, die Patienten profitieren zusätzlich von einer kürzeren Heilungsphase.

Workshops


Knochenspaltung und –augmentation mit moderner Piezotechnologie

Dr. Mario Kirste
Dr. Mario Kirste

In seinem Workshop stellt Dr. Mario Kirste ein innovatives Konzept zur Knochenspaltung vor. Verdeutlicht wird dieses anhand klinischer Fallbeispiele. Darüber hinaus haben die Teilnehmer die Möglichkeit, Piezomed selbst zu erproben und zu testen. Neben dem Einsetzen von Knochentransplantaten und Membranen in Rinderknochen erhalten die Teilnehmer umfassendes Know-how zur richtigen Lappen OP-Technik.


Der Einsatz von Piezochirurgie in Kombination mit Allotransplantaten in der Implantat- und Sinus-Chirurgie

Dr. Stavros Pelekanos
Dr. Stavros Pelekanos

Ziel des Workshops ist es, die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten sowie die Effektivität des neuen Piezomed bei chirurgischen Verfahren zu demonstrieren. Sondermodelle bestehend aus Weichgewebe und Knochen, die dem menschlichen Gewebe nachempfunden sind, werden dabei zu Hilfe genommen. In Kombination mit Implantatsetzungen üben die Teilnehmer Knochenentnahmen, die Durchführung eines Sinuslift sowie eines GBR im ästhetischen Bereich.

Die praxisnahen Workshops von W&H bieten im Rahmen der bone & tissue days umfassende Einblicke in die Welt der Piezotechnologie. Als wesentlicher Bestandteil der modernen Chirurgie hält die Piezotechnik eindeutige Vorteile für Patient und Anwender bereit. Die hochwertigen W&H Chirurgie Geräte kommen aber nicht nur in den eigenen Workshops zum Einsatz. Auch in zahlreichen weiteren Veranstaltungen setzen die internationalen Experten auf innovative W&H Technologie. Neben den Chirurgie Geräten Piezomed und Implantmed finden zahlreiche weitere W&H Produkte aus dem chirurgischen Segment Anwendung.


Exklusiv für W&H Kunden!
20%iger Preisnachlass auf alle Veranstaltungen.

Profitieren Sie von der Expertise hochkarätiger Anwender und machen Sie sich mit den Vorzügen innovativer Piezotechnologie vertraut. Melden Sie sich jetzt zu ausgewählten Vorträgen und Workshops an. Um Ihnen diesen einzigartigen Vorteil einräumen zu können, bitten wir Sie, um einen entsprechenden Vermerk auf dem Anmeldeformular.

Füllen Sie dieses gleich aus und senden Sie es per eMail an unseren Kooperationspartner botiss biomaterials an events@botiss.com