Neue Lisa mit „Dental Industry Award“ ausgezeichnet

W&H ist stolz darauf, mit dem neuen Lisa-Sterilisator eine innovative Lösung für den Dentalsektor anbieten zu können, die unsere Kunden wie Experten aus der Dentalbranche begeistert.Im Mai 2016 wurde die neue Lisa mit ihrem einzigartigen System zur Echtzeit-Fernüberwachung im Rahmen der von Healthcare Learning, einer unabhängigen, nicht produktbezogen arbeitenden Gesundheitsorganisation, verliehenen „Clinical Innovations Awards“ mit dem Status „Empfohlen“ ausgezeichnet.

Die UK Dental Industry Awards Ceremony wurde von FMC, einem zahnmedizinischen Publikations- und Kommunikationsunternehmen mit Sitz in Großbritannien, abgehalten. Die Veranstaltung fand im November 2016 im Royal Garden Hotel in Kensington statt. Der Hauptschwerpunkt der hochkarätigen Jury, die aus 20 ausgewählten Mitgliedern aus der Dentalbranche und der Zahnärzteschaft bestand, war die besondere Würdigung von Unternehmen, die innerhalb des Dentalsektors mit ihren Produkten nachweislich die besten Leistungen gezeigt hatten. W&H (UK) wurde in den folgenden drei Kategorien in die engere Wahl gezogen:

  • „Innovation of the Year“ (Unternehmen mit mehr als 25 Beschäftigten) für die neue Lisa,
  • „App of the Year“ für die Lisa-App und
  • „Product Launch of the Year“ (Unternehmen mit mehr als 25 Beschäftigten) für die Lisa-Kampagne zur Produkteinführung.
Die Gewinner in der Kategorie „Product Launch of the Year“

Wir freuen uns sehr darüber, dass W&H (UK) sich gegen eine starke Konkurrenz als Gewinner in der Kategorie „Product Launch of the Year“ (Produkteinführung des Jahres) durchsetzen konnte. Das Unternehmen hatte mit einer ansprechenden Marketingkampagne mit dem Lisa-Maskottchen überzeugt. Diese beinhaltete eine clevere Teaserkampagne sowie eine breite Palette an PR- und Werbeaktivitäten.

Die glücklichen Gewinner: Sonia Tracey (Managing Director W&H UK), Alejandro Ramirez (Product Manager W&H Sterilization) und Kate Scheer (Marketing Coordinator W&H UK)

Die glücklichen Gewinner: Sonia Tracey (Managing Director W&H UK), Alejandro Ramirez (Product Manager W&H Sterilization) und Kate Scheer (Marketing Executive W&H UK).

Der neue Lisa-Sterilisator für den Dentalbereich

Schnell. Einfache Bedienung. Sichere Rückverfolgbarkeit.

Die neue Lisa wurde zur Erfüllung aller aktuellen und zukünftigen Anforderungen konzipiert und ist daher die zukunftssichere Wahl. Der W&H Sterilisator verfügt über einen beschleunigten Typ-B-Sterilisationszyklus für durchschnittliche Beladungen, eine intuitive Bedienoberfläche und ein einzigartiges System zur Echtzeit-Fernüberwachung über WiFi. Wifi Verbindung und Lisa Mobile App ermöglichen die Überwachung von bis zu 4 Sterilisatoren mit dem Smartphone oder Tablet in Echtzeit ‒ von jedem Ort in der Praxis aus.

W&H bietet mit der Lisa-Mobile-App eine lückenlose Rückverfolgbarkeit in der Praxis. Dadurch wird die Verbindung zwischen Sterilisationszyklus und Patientenakte sicherer. Zudem wird die Zyklusdatenbank zur zusätzlichen Sicherung auch auf einem Smartphone oder Tablet gespeichert, sodass der Zyklusbericht jederzeit eingesehen werden kann. Mit der neuen Lisa-App wird die Arbeit in der Praxis flexibler, einfacher und schneller.

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zum neuen Lisa-Sterilisator aufzurufen.