Anmelden

Offenes parodontales Debridement von Dr. Kenji Hosoya

Dr. Kenji Hosoya
  Dr. Kenji Hosoya

Behandlungsziel

Bei einem offenen parodontalen Debridement sind die wesentlichen Faktoren der gute Zugang zur Wurzeloberfläche und eine sanfte, aber effiziente Zahnsteinentfernung. Nach der Aufbereitung sollte die Oberfläche sauber und glatt sein, wodurch die mikrobielle Rekolonisierung reduziert werden kann und das bindegewebige und epitheliale Attachment verbessert wird. Dies kann mit einer Auswahl passender piezoelektrischer Instrumente erreicht werden, die auch in tiefe und schmale Defekte gelangen.

Zum Download

Bitte melden Sie sich an um den Artikel zu lesen.