Berlin at its best

KURZ mal weg… Das wird sich der Besitzer des kleinen weißen Flitzers auch gedacht haben – das Auto aufgebockt und alle vier Räder abmontiert. Naaaa, wo bin ich? Ich melde mich heute aus der Hauptstadt, auch Bronxlin genannt :-)

In Wahrheit haben wir in Berlin KURZ unsere neuen Prophylaxe-Lieblinge bei den Biofilmprinzessinnen und -prinzen im Philipp-Pfaff-Institut vorgestellt. Für alle, die damit nichts anfangen können: Das ist die Fortbildungseinrichtung der Zahnärztekammer Berlin und der Landeszahnärztekammer Brandenburg. An dieser Stelle noch einmal ein herzliches DANKE für das Interesse und die Zeit – es war eine ganz wunderbare Audienz bei euch!

KURZ vorgestellt: Das da auf dem Foto ist unsere Sindy, Regional Sales Managerin in Berlin und Brandenburg. Auch sie musste über das Auto-Bild herzhaft schmunzeln, wohl aber nicht ungewöhnlich, hier so, in der Metropole. Schön, wie sie das alles so erklärte, man hat sofort gemerkt, dass sie früher selbst in der Disziplin „Kill the Biofilm“ aktiv war.

Derzeit sehr populär in der großen weiten Welt der Nachrichten ist das Thema E-Scooter. Jetzt habe auch ich den bösen Zeitgenossen endlich einmal live und in Farbe getroffen. Und wäre fast über ihn gestolpert! Selbst schuld – wieder mal eine E-Mail auf dem Handy beim Gehen versucht zu beantworten… Augen auf im Straßenverkehr verlautet es sofort von meiner inneren Stimme. Recht hat Sie! ;-)


Mit einem großen Partner planen wir übrigens einen Knochenjob-Kurs und zwei IPC-Kurse für das erste Halbjahr in 2020, dazu aber in Kürze mehr. Ohne weitere Stolpereien oder zu erwähnende Diebstähle geht’s für mich jetzt zurück nach München. Und dann auf geht’s zum Camlog Wiesn Kurs – Christian is coming!