Parodontologie Weiterbildung mit Dr. Jan Streblov und Tigon+

Am 12. Oktober 2017 fand ein Fachworkshop zum Thema nichtchirurgische Parodontaltherapie mit dem Schwerpunkt Reinigung in der 3DK Klinik in Prag statt. Das Team bestand aus Dr. Jan Streblov (Parodontologe und Implantologe) und zwei Dentalhygienikerinnen, Martina Kulhánováuand Veronika Týblová, die wertvolles theoretisches Wissen und praktisches Training mit Küretten und Ultraschallscalern (Tigon +) vermittelt haben.

M.U.Dr. Jan Streblov: schonende und patientenfreundliche Parodontaltherapie
M.U.Dr. Jan Streblov: schonende und patientenfreundliche Parodontaltherapie

Bernhard Eder (W&H Produkt Manager für Prophylaxe & Parodontologie) unterstützte das Hands-on-Training an den Schweinekiefern mit künstlich erzeugten Parodontaldefekten und subgingivalem Zahnstein.

Für die 18 Ärzte und Dentalhygienikerinnen stand die praktische Anwendung von Gracey-Küretten und der W&H Piezo Spitzen zur Reinigung von Zahnfleischtaschen für das Biofilmmanagement bei parodontal erkrankten Patienten im Fokus. Im Vorfeld bearbeitete Dr. Streblov mit seinem Team die Schweinekiefer und simulierte so einen parodontalen Defekt an einem einwurzeligen Prämolaren sowie einem mehrwurzeligen Molaren mit Furkationsbeteiligung. Nach Reflexion des Weichgewebes konnten die Kursteilnehmer das Ergebnis ihrer Arbeit und damit den Behandlungserfolg selbst überprüfen.

Die subgingivale Reinigung an den präparierten Schweineköpfen stellte eine möglichst realitätsnahe Situation am Patienten nach und galt als besonderes Highlight der Veranstaltung. Als besonders positive Features wurden die Spitze 1P und der Tigon+ Smooth Mode bewertet. Dieser Modus ermöglicht eine schonende und patientenfreundliche Parodontaltherapie, da die Leistung in Abhängigkeit des Drucks der Spitze auf den Zahn automatisch reduziert wird. W&H setzt mit dieser Art von Weiterbildungsveranstaltung gezielt auf eine Steigerung des Bekanntheitsgrads der Marke W&H, auch im Anwendungssegment Prophylaxe & Parodontologie.

Hands-on-Training
Hands-on-Training
Workshop an Schweinekiefern mit dem Tigon+
Workshop an Schweinekiefern mit dem Tigon+