Proxeo Twist Cordless

Die neue Freiheit des rotierenden Polierens

Kabellos polieren bedeutet Polieren ganz ohne Einschränkungen. Mit dem System aus Prophy-Einwegwinkelstücken, Antriebshandstück und kabelloser Fußsteuerung wechseln Sie die Behandlungsposition im Handumdrehen, ohne auf ein störendes Kabel achten zu müssen.

Prophylaxe & Parodontologie

Prophylaxe & Parodontologie

Systemübersicht

* Multiflex® ist eine eingetragene Marke der Kaltenbach & Voigt GmbH, Deutschland

Proxeo Twist Cordless

Die neue Freiheit des rotierenden Polierens

  • Inspiriert von Prophy Professionals

    Die Prophy-Einwegwinkelstücke bieten eine glatte Oberfläche am Rand für eine schonende Reinigung bis in den Sulcus, Noppen an der Außenseite, die das Wegspritzen der Paste verringern und polieren den Interdentalraum gleich mit. Die speziellen Innenlamellen sorgen für einfaches Aufnehmen und gezieltes Auftragen der Paste.

  • Kleiner Kopf und schmaler Hals

    für eine optimale Sicht auf die Behandlungsstelle und eine bessere Erreichbarkeit von schwer zugänglichen Stellen, wie den Molarenbereich und die Tuberregion.

  • Kabellos und ergonomisch

    Mit dem kabellosen und ergonomischen Design lässt sich das Handstück ganz einfach in der Hand um 360 Grad drehen. So kann die Arbeitsposition dynamisch angepasst werden.

  • Lässt Ihnen alle Freiheiten

    Drehen und wenden Sie das Handstück nach Belieben und wechseln Sie Ihre Behandlungsposition nach Bedarf – für einen besseren Zugang und eine uneingeschränkte Sicht.

  • 1 Prophy-Einwegwinkelstücke

    Inspiriert von Prophy Professionals

    Die Prophy-Einwegwinkelstücke bieten eine glatte Oberfläche am Rand für eine schonende Reinigung bis in den Sulcus, Noppen an der Außenseite, die das Wegspritzen der Paste verringern und polieren den Interdentalraum gleich mit. Die speziellen Innenlamellen sorgen für einfaches Aufnehmen und gezieltes Auftragen der Paste.

  • 2 Kleiner Kopf und schmaler Hals

    Kleiner Kopf und schmaler Hals

    für eine optimale Sicht auf die Behandlungsstelle und eine bessere Erreichbarkeit von schwer zugänglichen Stellen, wie den Molarenbereich und die Tuberregion.

  • 3 Kabellos und ergonomisch

    Kabellos und ergonomisch

    Mit dem kabellosen und ergonomischen Design lässt sich das Handstück ganz einfach in der Hand um 360 Grad drehen. So kann die Arbeitsposition dynamisch angepasst werden.

  • 4 Lässt Ihnen alle Freiheiten

    Lässt Ihnen alle Freiheiten

    Drehen und wenden Sie das Handstück nach Belieben und wechseln Sie Ihre Behandlungsposition nach Bedarf – für einen besseren Zugang und eine uneingeschränkte Sicht.