Seal² und SealVal²

Ein perfekter Einschweißvorgang in nur 2 Sekunden

Es ist schwierig, die Sterilität eines Produktes zu bewahren. Sie bleibt nur dann erhalten, wenn ein absolut hermetischer und beständiger Schutz des Sterilgutes vor Umwelteinflüssen gegeben ist. Seal² ist ein automatisches Folienschweißgerät, das 12 mm-breite Schweißnähte erstellt.

Sterilisation, Hygiene & Pflege

Sterilisation, Hygiene & Pflege

Systemübersicht

  • Seal² Wandmontage

    Seal²
    Komfort und Benutzerfreundlichkeit

    Die Handhabung ist bei diesem transparenten Schweißgerät und der integrierten Arbeitsfläche optimiert.

    Alle Rollenarten in Reichweite
    Der patentierte Doppelrollenhalter von Seal² fasst eine größere Auswahl an Rollenbreiten – für die optimale Erfüllung Ihrer Anforderungen.

    Seal² passt überall hin
    Der Rollenhalter lässt sich vom Schweißgerät trennen und kann auch an der Wand montiert werden.

    Ihre Vorteile auf einen Blick

    • Schweißnähte von exzellenter Qualität,
      ohne Gefahr des Verschmorens der Beutel
    • Transparentes Folienschweißgerät mit integrierter Arbeitsoberfläche
    • Patentierter Doppelrollenhalter
    • Fasst eine große Auswahl an verschieden breiten Rollen
    • Der Rollenhalter kann an der Wand
      montiert werden
    • Intuitive Licht- und Akustiksignale
    • Durchlaufende Schweißnähte
      von 12 mm Breite
    Keine Temperaturregulierung erforderlich

    Ein perfekter Einschweißvorgang

    Die Temperatur zum Verschweißen wird elektronisch gesteuert, wodurch eine hermetische Versiegelung der Beutel gewährleistet ist und ein Verschmoren verhindert wird.
    Patentierter Doppelrollenhalter, der an der Wand montiert werden kann

    Alle Rollenarten in Reichweite

    Der patentierte Doppelrollenhalter fasst eine große Auswahl an verschieden breiten Rollen – für eine optimale Erfüllung Ihrer Anforderungen. Der Rollenhalter lässt sich vom Folienschweißgerät abnehmen und auch platzsparend an der Wand montieren.
    Transparente Schneidestation mit integrierter Arbeitsoberfläche

    Komfort und Benutzerfreundlichkeit

    Die Handhabung ist bei diesem transparenten Folienschweißgerät mit integrierter Arbeitsoberfläche optimiert, wodurch die Anwendung wesentlich einfacher ist.

    SealVal²

    SealVal²
    Sicher und validiert

    Dank SealVal² ist Heißversiegeln jetzt mehr als bloßes Versiegeln. Das Gerät überwacht und speichert die Daten und Ergebnisse des Einschweißvorgangs zu Validierungszwecken und zeigt sie an.

    Das Heißversiegeln erfolgt sicher und unkompliziert, ebenso das Schneiden von Rollen und Beuteln aus Papier-PP-Verbund- und anderen zur Heißversiegelung geeigneten Materialien.

    Neben den oben genannten bietet das SealVal² auch folgende Vorteile:

    • Vollständige Rückverfolgbarkeit der aufgezeichneten Versiegelungsparameter wie Druck, Dauer und Temperatur
    • Problemloses Anwendermanagement durch Identifikation des für die Versiegelungscharge Verantwortlichen
    • Benutzerfreundlicher Farb-Touchscreen mit intuitiver Menüstruktur
    • Flexible Installation zur optimalen Platznutzung dank Rollenhalter an der Wand
    • Datenspeicherung zum Generieren von Versiegelungsberichten
    • Voreingestellte und personalisierbare Versiegelungsprogramme
    • Ethernet-Anschluss standardmäßig (LAN-Kabel nicht inbegriffen)

    Quick-Guide: So funktioniert die SealVal²-Software

    Im Quick-Guide finden Sie Erläuterungen zur Installation und Verwendung der SealVal²-Software.

    Hinweis: Damit die Software auf Ihrem Computer eingesetzt werden kann, ist Java Virtual Machine JRE Version 8 erforderlich!

    Seal²

    Seal²
    REF 19722101

    SealVal²

    SealVal²
    REF 19722103

  • Seal²

    Spannung:

    200/240 V

    100/120 V

    Phasenanzahl:

    1

    1

    Stromversorgung:

    50/60 Hz

    50/60 Hz

    Leistung:

    180 W

    180 W

    Isolationsklasse:

    I/IPX0

    I/IPX0

    Sicherungen:

    Nr. 2 – 5x 20 T4 A

    Nr. 2 – 5x 20 F10 A

    Umweltbedingungen, für welche das Gerät ausgelegt ist:

    • Benutzung in Innenräumen
    • Einsatzhöhe bis zu 3000 m
    • Temperatur: +5/+40 °C
    • Max. relative Feuchte: 85 %
    • Max. Spannungsabweichung: ± 10 %
    • Installationskategorie (Überspannungskategorie): II
    • Verschmutzungsgrad: 1

    Schalter:

    Bipolar

    Gewicht:

    7,1 kg

    Schweißnahtmaße:

    12 x 310 mm

    Versiegelungstechnik:

    Bei konstanter Temperatur

    SealVal²

    Spannung:

    200/240 V AC, einphasig

    Frequenz:

    50/60 Hz

    Leistung:

    180 W

    Isolationsklasse:

    I/IPX0

    Sicherungen:

    Nr. 2 – 5x 20 – T 5 A

    Nutzungsbedingungen:

    Umgebungsbedingungen
    Max. Einsatzhöhe
    Temperatur
    Max. relative Feuchte
    Max. Spannungsabweichung
    Überspannungskategorie
    Verschmutzungsgrad
    Max. Stoßspannung (≤ 5s)
    Max. Stoßspannung (> 5s)

    Nur zur Benutzung in Innenräumen
    Einsatzhöhe bis zu 3000 m
    +5÷ +40 °C
    85 %
    ±10 %
    II
    2
    230 V + 1200 V
    230 V + 250 V

    Netzschalter:

    Bipolar

    Gewicht:

    8,3 kg

    Schweißbereich:

    12 x 310 mm

    Schweißtemperatur:

    Standardmodus
    Freier Optionsmodus

    180 °C min.
    170 °C max. 200 °C (vom Anwender einstellbar)