Der neue Lara Sterilisator – Incredible inside. Incredible outside.

Bereit für die Zukunft mit dem neuen Lara-Sterilisator

Seien Sie vorbereitet – mit dem neuen Lara-Sterilisator von W&H erhalten Anwender nicht nur heute schon hochmoderne Technologie, sondern auch zusätzliche Hightechlösungen für morgen. Ausgestattet mit schnellen Zykluszeiten und sicherer Dokumentation macht Lara den Sterilisationsprozess noch effizienter. Und Lara bietet noch viel mehr: Mit dem neuen Activation Code-System von W&H können Anwender Upgrades für zusätzliche Funktionen einfach installieren. So kann Lara bequem an individuelle und zukünftige Anforderungen der Praxis angepasst werden.

Unglaublich schnell, unglaublich einfach bedienbar

Innen ein volles Kraftpaket, außen ein echter Blickfang: Die neue Lara überzeugt mit ihrer pflegeleichten Oberfläche und einem Farbtouchscreen, der eine schnelle und intuitive Navigation durch das Menü ermöglicht. Das klare Ziel des Bedienkonzepts ist es, Zeit einzusparen, damit mehr Zeit für die Behandlung der Patienten zur Verfügung steht. Bereits die Standardversion der Lara-Sterilisatoren bietet einen der schnellsten Typ B-Zyklen ihres Segments.

Um den Anforderungen an eine lückenlose Rückverfolgbarkeit gerecht zu werden, zeichnet ein USB-Speicher mit hoher Kapazität während der gesamten Lebensdauer von Lara die Zyklusberichte automatisch auf. Anwender profitieren von dieser Kontrolle und Sicherheit während der Instrumentenaufbereitung. Optional erhältlich: ein Etiketten- und Zyklusberichtdrucker für die Dokumentation in Papierform ohne zusätzliche Computer oder Software. Ein automatisches Wasserfüllventil sorgt für weitere Effizienz: Es ermöglicht die Anbindung an ein Demineralisationssystem, das bedeutet, dass manuelles Befüllen und Entleeren nicht mehr erforderlich sind.

Der Typ B-Sterilisator Lara: perfekte Ergonomie und Funktionalität für unglaubliche Anwenderfreundlichkeit.
Der Typ B-Sterilisator Lara: perfekte Ergonomie und Funktionalität für unglaubliche Anwenderfreundlichkeit.
Mit Lara erhalten Anwender schon heute eine hochmoderne Technologie für die Anforderungen von morgen.
Mit Lara erhalten Anwender schon heute eine hochmoderne Technologie für die Anforderungen von morgen.

Erweiterte Funktionalität durch einfaches Upgrade

Abhängig von den zukünftigen Anforderungen in der Praxis oder regulatorischen Anforderungen kann der neue Lara-Sterilisator durch das Activation Code-System individuell angepasst und upgedatet werden.

Anwender können eine höhere Zyklusgeschwindigkeit sowie erweiterte Dokumentationsmöglichkeiten aktivieren. Die Activation Codes und Funktionen in der Übersicht:

  • Activation Code „Performance“: noch schnellere Zykluszeiten durch das Upgrade auf Eco Dry +, der die Trocknungszeit automatisch an die Beladungsmenge anpasst. Dies spart Zeit und Energie.
  • Activation Code „Fast Cycle“: jederzeit bereit – ein Typ S-Schnellzyklus; der Schnellzyklus ermöglicht die Sterilisation unverpackter Instrumente in nur 20 Minuten.
  • Activation Code „Traceability“: Durch die individuelle Anpassung des Sterilisators ist die Rückverfolgung bis zur Person, die den Sterilisationszyklus initiiert hat, möglich.
  • Activation Code „All-in-one“: Dieser Code aktiviert alle drei oben genannten Funktionen gleichzeitig.

Was auch immer in Zukunft geschieht – mit Lara sind Sie gut vorbereitet! Zusätzlich zu den Standardfunktionalitäten des Lara-Sterilisators und dem hohen Qualitätsniveau von W&H bietet das neue Activation Code-System die Möglichkeit, sich schon heute auf zukünftige Anforderungen vorzubereiten. Das sorgt für höhere Flexibilität in Zahnarztpraxen und gibt Gewissheit, optimal für kommende Aufgaben gerüstet zu sein.